Sonntag, 12. Oktober 2014

Dinkelbrötchen mit Hefe ♥ (ohne Ruhezeit)

Für etwa 6-8 Brötchen
Zutaten:
  • 370 g Dinkelmehl Type 630 (gerne auch gröber)
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • etwa 1 teel. Salz
  • 250 ml lauwarmes Wasser + etwas zum Bepinseln
  • nach Belieben : Körner zum Bestreuen
Die Hefe wird in dem lauwarmen Wasser gut verrührt, bis sie sich vollständig aufgelöst hat.

Dann die trockenen Zutaten gut vermischen und anschließend das Hefegemisch dazu geben. Mit einem großen Löffel, einem festen Teigschaber oder den Knethaken den Teig gut verknenten. Anschließend noch mal gut mit der Hand durchkneten.
Jetzt aus dem Teig etwa 6-8 gleichgroße Brötchen formen, und diese auf ein Backblech legen.
Mit etwas Wasser die Oberfläche bepinseln und dann bei 220-230 °C ca. 20 Minuten backen. Bevor man die Brötchen herraus nimmt, sollte man eins aufbrechen um zu gucken ob sie wirklich durchgebacken sind (es darf nicht klitschig oder nass sein).
Vor dem Essen die Brötchen VOLLSTÄNDIG auskühlen lassen, weil man warme Hefegebäcke nicht verzehren sollte.


 Viel Spaß beim ausprobieren!♥